deckende Porzellanfarben

Die Kreul Porzellanmalfarben Classic sind in 24 Farbtönen erhältlich (davon 6 Metallic-Farben). Die deckenden Porzellanmalfarben verfügen über eine kräftige Farbbrillanz und trocknen glänzend und glatt auf. Die Porzellanfarben sind schnelltrocknend, lichtecht und auf Wasserbasis. Der zu bemalende Gegenstand muss sauber und fettfrei sein. Der Nutz- und Essbereich von Gläsern, Tassen etc. sollte nicht bemalt werden; also die Bereiche, die mit den Lebensmitteln in Kontakt kommen sollten ausgespart werden.

mehr …

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 18 von 27

Anwendung der Porzellanfarben

Die Farben nicht mit Wasser verdünnen, sondern mit dem Farbverdünner (Artikel CR-16273). Die Farbe ist vor dem Einbrennen mit Wasser entfernbar. Die Porzellanmalfarbe auf dem bemalten Gegenstand 4 Stunden trocknen lassen und dann in den kalten Backofen stellen. Die Temperatur auf 160 °C einstellen und wenn die Gradzahl erreicht ist 90 Minuten lang einbrennen. Nach der Einbrennzeit den Ofen öffnen und den bemalten Gegenstand im Ofen erkalten lassen. Nun sind die Farben spülmaschinenfest. Sollten Sie die Porzellanfarben zusammen mit den Glas- oder Porzellanstiften kombinieren, bitte nur 30 Minuten bei gleicher Temperatur einbrennen. Die Farben sind dann nur bedingt spülmaschinengeeignet.

Am besten lassen sich die Glasmalfarben mit einem Echthaarpinsel (Rotmarder) oder Rotmarder imit. auftragen, da diese die Farbe optimal aufnehmen und wieder abgeben.

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Ok