Speckstein

Speckstein zu bearbeiten macht nicht nur Kindern einen riesen Spaß. Der weiche Stein, der auch gerne als Talkstein bezeichnet wird, lässt sich sehr einfach bearbeiten. Ob mit einer Feile oder Raspel oder Schleifpapieren in den verschiedenen Körnungen - ohne viel Mühe lässt sich der Speckstein nach eigenen Vorstellungen in Form bringen. Die Farben des Speckstein sind vielfältig und variieren in vielen Farbtönen von hell bis dunkel.

Ob einfach rohe Steine genutzt werden, um der Fantasie freien Lauf zu lassen oder unsere Sets mit grob vorgeschnittenen Figuren, die noch ausgefeilt und poliert werden müssen, so ist für Anfänger und Fortgeschrittene "Steinmetze" was dabei. Aus dem Speckstein lassen sich, neben den klassischen Figuren, auch Schmuckstücke wie bspw. Kettenanhänger fertigen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Ok