Batikfarben und weitere Textilfarben

Tauchen Sie ein in die Welt der Batiken - eine sehr alte Kunst des Textilfärbens. Das Experimentieren mit Batikfarben ist ein Hobby für Groß und Klein. Immer wieder ergeben sich neue Färbungen, Muster und Schattierungen.

Batiken ist auch eine tolle Idee für Kindergeburtstage oder andere kleine Feste. Verschiedene Farben bzw. Farbbäder laden zum Experimentieren ein. Insbesondere die Farbvielfalt und zusammen mit der  Abbindetechnik macht auch mit Jüngeren Spaß.

mehr …

Batik-Textilfarben

Die klassischen Javana Batikfarben für Textilien aus...

Textilfarben Zubehör

Entfärber und sogenannte Nachbehandlungsmittel sind...

Waschmaschinenfarben

Javana Waschmaschinenfarbe zum selber Färben von Textilien...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 18 von 18

 

Textilfarben zum Batiken

Textilfarben - Batikfarben von Javana für verschiedene Batiktechniken geeignet. 16 verschiedene Batikfarben stehen in trendigen Farbtönen zur Verfügung. Die Batikfarben eignen sich für Seide, Baumwollen, Viskose, Wolle, Leinen oder Halbleinen. Auch Polyamid kann mit diesen Batikfarben gefärbt werden. Die Batikfarben eignen sich für Wachstechnik und Knüpftechnik. Das Farbpulver kann bei Temperaturen von 50 - 95 C° angewendet werden und färbt Textilien von 200 - 400 Gramm (bei 200g im Vollton). Die Farben sind brillant und von hoher Lichtechtheit. Beim Färben von Seide und Wolle mit dieser Batikfarbe benötigen Sie noch Essig oder Essigessenz. Für das Batiken bzw. Färben von Baummwolle ist alles in den Packungen enthalten (inklusive Färbesalz.

Kalt-Batikfarbe

Wie arbeitet man mit der Kalt-Batikfarbe?

Bei der Kaltbatik arbeitet man mit Knoten oder Abbindungen im Stoff. Diese können durch Paketschnur, Kabelbinder oder Gummiringe vorgenommen werden. Auch mit Hilfe von Klebeband können Stellen am Stoff abgebunden werden, so dass sich tolle Effekte erzielen lassen. Gestalten Sie Muster durch die besondere Platzierung der Abbinder.

Wenn Sie mehrfache Färbungen des Stoffes vornehmen möchten, können auch Abbindungen neu gesetzt werden, so dass interessante Muster, Färbungen und Farbverläufe entstehen.

Wofür eignen sich die Javana Kalt-Batikfarben?

Die Javana Kaltbatikfarben sind in 17 brillanten Farben erhältlich und eignen sich, je nach Farbintensität für 150 - 300 g Stoff. Die Batikfarbe eignet sich für Baumwolle, Leinen und Halbleinen, sowie für Viskose. Nicht geeignet sind reine Synthetikstoffe wie beispielsweise Polyester oder Polyamid. Ebenso können mit der Javana Kaltbatikfarbe keine Seide oder Wolle gefärbt werden. In dem Farbpaket Kaltbatik ist das Färbesalz gleich enthalten. Eine detaillierte Gebrauchsanweisung liegt jeder Batikfarbe bei.